Surfkurs.

Vor einer Stunde bin ich los gegangen um mit meiner Freundin bei so einem Surfkurs mit zu machen, am Strand. Der sollte um halb 7 anfangen. Da es den ganzen Tag schon so stürmisch war, war ich mir nicht mal so sicher ob der stattfindet. Sturm ist zwar gut für's Surfen, aber es war dermaßen stürmisch, das man sich selber kaum auf den Füßen halten konnte. Man hatte echt Angst wegzufliegen. Wirklich. Der Surflehrer kam dann auch, aber nur um zu sagen, das der Surfkurs nicht stattfindet. Und das war wirklich schade, denn der Surflehrer sah unglaublich geil aus. :D Nee, im Ernst, ich fand das echt schade. Nunja, so sind meine Freundin und ich noch ein wenig am Strand hergelaufen und haben über meinen besten Freund geredet, in den ich mich unglaublich verknallt habe. >.< Ich verknall mich immer in die Falschen - immer. Und der redet im Moment nicht mit mir, was weiß ich warum. O.o Ich tu mich da einfach mir Ju zusammen, der geht es genauso mit ihrem BF - in beiden Sachen. Hm, am Strand war's arschkalt und ich lief da nur im Top rum, das war super. ._. Deswegen hab ich meine Freundin nach Hause gebracht und bin dann auch nach Hause gegangen. Meine Mum wollte dann unbedingt das ich mit dem Hund rausgehe, aber da hatte ich absolut keinen Bock zu und so musste mein Zwillingsbruder dran glauben. Aber er hat's gerne für mich gemacht, weil er weiß das es mir im Moment ganz einfach scheiße geht. Und ich bin ihm wirklich unglaublich dankbar dafür. Der hatte letzte Woche sogar Hausarrest wegen mir. Ich habe nämlich die Küche dermaßen versaut, das meine Mum total ausgerastet ist und mein Vater auch. Mein Bruder hat dann die Schud auf sich genommen. Ich fand das unglaublich süß. :D Der hatte dann wie gesagt eine Woche Hausarrest. Ich hab dann die ganze Zeit mit ihm verbracht, als Dankeschön. :b Ich hab jetzt auch ein neues Layout .. ^^ Das alte war mir zu bunt. Ich steh im Moment auf Dunkel und Depri und so 'n Scheiße. Liegt wahrscheinlich an meiner Stimmung.. Mit dem Surfen heute wollte ich mich eigentlich etwas ablenken, aber das ging ja auch daneben. Auf der einen Seite bin ich unglaublich froh hier in Schweden zu sein, aber am liebsten würde ich wieder nach Deutschland zurück. ): Hier ist es doch einfach nur zum kotzen. Aber ich werde die nächsten 3 oder 4 Wochen wohl noch überstehen müssen.. Ich werde jetzt meinen lieben Twinnieh wieder mit meinen Problemen voll sülzen. :D Langsam tut er mir echt Leid.. aber er hat gesagt ich könnte jederzeit mit ihm reden und das werde ich jetzt tun..

Schönen Abend euch in Deutschland! *-*

//Edit: 20:12 Uhr// Ich habe die Navi unten gemacht. Hab sie aber auf Schwedisch geschrieben. :D Klickt einfach drauf um zu gucken was es ist, danke und tschüss! //Edit Ende//
12.7.07 19:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de